Telefon

Mit dem Dienst Telefon wird das Produktportfolio um einen weiteren Dienst ergänzt. Durch moderne Routertechnologie wird der Übergang vom Glasfasernschluss zum Telefon vollzogen. Es wird demzufolge keine herkömmliche Telefonleitung genutzt, wohl aber verfügt dieser Anschluss über den Komfort eines Festnetzanschlusses. Dies gilt insbesondere für die Leistungsmerkmale und die Sprachqualität. Ebenso gestattet er die Rufnummermitnahme (Portierung) sowie die Eintragung ins Telefonbuch.

Bitte kündigen Sie nicht selbst Ihren Telefonanschluss beim bisherigen Anbieter, wenn Sie Ihre Rufnummer(n) bei einem Wechsel zu dacor behalten wollen.
Bei einem Wechsel zu dacorTelefon (auch Bestandteil der Pakete dacorZweifach und dacorDreifach) unter Beibehaltung der Rufnummer(n) wird durch uns eine sog. Portierung also die Übertragung der Rufnummer vom abgebenden Diensteanbieter an den aufnehmenden Diensteanbieter also an uns veranlasst. Im Rahmen dieser Portierung wird dann auch der bisherige Anschluss beim abgebenden Anbieter gekündigt.
Wir benötigen bei Verträgen mit Mindestlaufzeiten oder Kündigungsfristen lediglich das Datum der nächstmöglichen Kündigung. Diese erfragen Sie bitte beim derzeitigen Anbieter.


Aufbau:

Bindeglied zwischen dem Telefon und dem Internetanschluss ist das SP-CPE (WLAN-Router).


Vorteile:
- Gleichzeitiges telefonieren und surfen ist möglich.
- Das eingesetzte SP-CPE (WLAN-Router) beinhaltet umfangreiche Telefonanlagenfunktionen

Aktuelle Preise zu unseren Produkten:

Tarifübersicht



Verfügbarkeitsanfrage / Bestellung

weitere Preise und Gebühren unter AGB!


Donnerstag, 21. September 2017
Produkte & mehr Doppelpfeil Telefon